Dänische Frikadellen
17
Speiseart: Fleisch
Kategorie: Hauptgericht
Hauptzutat: Hackfleisch
Dauer: k.A.
Portionen: 4

Zutaten

2 kleine Zwiebeln
2 EL Öl
600 g gemischtes Hackfleisch
40 g Mehl (Type 405)
ca. 250 ml Mineralwasser
1 Ei
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Zubereitungszeit: ca. 20 Min.
Pro Portion ca. 465 kcal / 1953 kJ
E 31 g, F 34 g, KH 9 g

1. Die Zwiebeln schälen und fein hacken. Etwa 1 Esslöffel Öl in einer Pfanne stark erhitzen und die Zwiebeln darin unter Rühren goldbraun anbraten, herausnehmen und beiseite stellen, etwas abkühlen lassen. Das Hackfleisch in eine Schüssel geben und das Mehl mit den Knethaken des Handrührgerätes sorgfältig verkneten.

2. Das Mineralwasser langsam darunter rühren, bis die Hackfleischmischung leicht und schaumig ist. Anschließend das Ei, die gebratenen Zwiebeln, Salz und Pfeffer dazu geben und darunter mischen. Die Schüssel mit einem Geschirrtuch abdecken und etwa 3 Minuten abkühlen lassen.

3. Aus der Hackfleischmasse mit nassen Händen kleine Bällchen formen. Das restliche Öl in der Pfanne erhitzen und die Frikadellen darin rundherum etwa 8 Minuten knusprig braun braten. Zu den dänischen Frikadellen passen Salzkartoffeln und eingelegte Rote Bete.

Dieses und viele weitere Rezepte finden Sie in dem Buch:
1-2-3 und fertig - Hackfleisch
Pabel-Moewig Verlag
78 Seiten
ISBN: 3-8118-1472-9
Urheberrechtlich geschütztes Material

Bestellmöglichkeit

Das könnte Sie auch interessieren:

Ihre alternativ Rezepte
  Name Wertung

Jetzt bewerten

25

Cowboy Burger

Rezept ansehen

Jetzt bewerten

28

Feuerteufelsuppe

Rezept ansehen

Jetzt bewerten

68

Hack-Chilibällchen am Spieß

Rezept ansehen

musterhaus küchen
Kontakt
Meine Küche Burgstetten GmbH
Leichtwiesen 2
71576 Burgstetten
Telefon: 07191-970728

Kontaktformular

Anfahrt
Meine Küche Burgstetten GmbH
Leichtwiesen 2
71576 Burgstetten

Routenplanung

Öffnungszeiten
geöffnet geschlossen
  • MO 9:00 - 18:00  Uhr
  • DI 9:00 - 18:00  Uhr
  • MI 9:00 - 14:00  Uhr
  • DO 9:00 - 18:00  Uhr
  • FR 9:00 - 18:00  Uhr
  • SA 9:00 - 14:00  Uhr