Altdeutscher Napfkuchen
11
Kategorie: Backwaren
Hauptzutat: Verschiedene
Dauer: k.A.
Portionen: 4

Zutaten

500 g Mehl
1 Würfel Hefe (40 g)
1 TL Zucker
1/8 L Milch
180 g Butter
120 g Zucker
3 Eier
2 Eigelb
abgeriebene Schale einer halben Zitrone
½ TL Salz
3 EL süße Sahne
50 g Korinthen
50 g Rosinen
50 g gehackte Mandeln
50 g Orangeatwürfel
3 EL Rum
30 g Puderzucker

Zubereitung

Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken, Hefe hineinbröckeln und Zucker darüber streuen. Milch erwärmen, mit Hefe und etwas Mehl zu einem Vorteig verrühren und zugedeckt 20 Minuten gehen lassen.

Butter mit Zucker schaumig rühren, Eier, Eigelb, Zitronenschale, Salz und Sahne unterrühren. Korinthen mit Rosinen, Mandeln und Orangeatwürfel mischen, mit Rum begießen und beiseite stellen. Hefevorteig mit Mehl und Butter-Eiermasse zu einem glatten Teig verrühren, Früchte-Mandelmischung unterrühren.

Teig in eine gefettete Napfkuchenform füllen und zugedeckt 20 bis 30 Minuten gehen lassen. Form in den vorgeheizten Backofen setzen.

E: Unten. T: 175' C, 50 bis 60 Minuten, 5 bis 10 Minuten

0: Kuchen auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Mit Puderzucker bestäubt servieren.

Der Kuchen schmeckt nach 2 bis 3 Tagen am besten.

Das könnte Sie auch interessieren:

Ihre alternativ Rezepte
  Name Wertung

Jetzt bewerten

6

Avocadoaufstrich

Rezept ansehen

Jetzt bewerten

23

Brandade von Langustinen mit Vanille, Lardo und...

Rezept ansehen

Jetzt bewerten

24

Bretonischer Steinbutt, an der Gräte gebraten,...

Rezept ansehen

musterhaus küchen
Kontakt
Meine Küche Burgstetten GmbH
Leichtwiesen 2
71576 Burgstetten
Telefon: 07191-970728

Kontaktformular

Anfahrt
Meine Küche Burgstetten GmbH
Leichtwiesen 2
71576 Burgstetten

Routenplanung

Öffnungszeiten
geöffnet geschlossen
  • MO 9:00 - 18:00  Uhr
  • DI 9:00 - 18:00  Uhr
  • MI 9:00 - 14:00  Uhr
  • DO 9:00 - 18:00  Uhr
  • FR 9:00 - 18:00  Uhr
  • SA 9:00 - 14:00  Uhr